Webbasierte Anwendungen

  • Vorlesung: montags, 15-17 Uhr, SR 110, A.-Einstein-Str. 22, Beginn: 15.10.18

  • Übung: freitags, 11-13 Uhr, SR 110, A.-Einstein-Str. 22, Beginn: 19.10.18

  • SWS (CP): 4(6)

  • Studiengänge: Bachelor Informatik, Bachelor Wirtschaftsinformatik, Informationstechnik/Technische Informatik (Bachelor)

  • Sprache: Deutsch

  • Vorausgesetzte Kenntnisse und Fertigkeiten
    • Informatik-Grundkenntnisse
    • Gute Programmierkenntnisse (z.B. in Java)

  • Lehrziele

    Die Studierenden sollen die Architektur webbasierter Anwendungen verstehen, grundlegende Protokolle, Dienste und Techniken kennen lernen sowie einfache Anwendungen mit verschiedenen Techniken realisieren können.

  • Lehrinhalte

    Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die Grundlagen webbasierter Anwendungen sowie die verschiedenen Möglichkeiten diese zu realisieren. Die erworbenen Kenntnisse werden durch Implementierungsaufgaben und konzeptionelle Aufgaben vertieft.

  • Inhalt

    0 Organisatorisches

    1 Einführung
    1.1 Geschichte des Internets
    1.2 Geschichte des WWW

    2 Internet Protokoll Suite
    2.1 TCP/IP- und OSI-Referenzmodell
    2.2 Vermittlungsschicht
    2.3 Transportschicht
    2.4 Socket-Schnittstelle
    2.5 Dienstgüteanforderungen
    2.6 Zeichenkodierung

    3 Grundlegende Dienste und Anwendungen des Internet
    3.1 Domain Name Service (DNS)
    3.2 E-Mail
    3.3 FTP
    3.4 Telnet/SSH

    4 World Wide Web (WWW)
    4.2 Client/Server-Architektur
    4.3 Hypertext Transfer Protocol (HTTP)
    4.4 Transport Layer Security (TLS)
    4.5 Hypertext Markup Language (HTML)
    4.6 Cascading Style Sheets (CSS)

    5 Techniken für Webbasierte Anwendungen
    5.1 Client-seitige Techniken
    5.1.1 JavaScript
    5.1.2 Java Applets
    5.2 Server-seitige Techniken
    5.2.1 Common Gateway Interface (CGI)
    5.2.2 PHP
    5.2.3 Java Servlets
    5.3 Rich Internet Applications
    5.3.1 Ajax
    5.3.2 Google Web Toolkit (GWT)
    5.3.3 Weitere Techniken (Flash, JavaFX, Silverlight)

    6 Middleware für Webbasierte Anwendungen
    6.1 Java Platform, Enterprise Edition (JEE)
    6.1.1 Java Remote Method Invocation (RMI)
    6.1.2 Enterprise Java Beans (EJB)
    6.1.3 Java Server Faces (JSF)
    6.2 Microsoft .NET

    7 Web Services
    7.2 eXtensible Markup Language (XML)
    7.2.1 Aufbau von XML-Dokumenten
    7.2.2 Document Type Definitions (DTDs)
    7.2.3 XML Schema
    7.2.4 Verarbeitung von XML-Dokumenten
    7.3 SOAP
    7.4 Web Services Description Language (WSDL)
    7.5 Universal Description, Discovery and Integration (UDDI)

  • Literatur
    • Cristian Ullenboom. Java ist auch eine Insel. Galileo Computing, 2003.
    • Sun Microsystems. The Java Tutorials.
    • Sun Microsystems. Java SE APIs & Documentation.
    • Sun Microsystems. Java EE Tutorials.
    • Sun Microsystems. Java EE APIs & Documentation.
    • W3C Technical Reports and Publications.
    • Internet Engineering Task Force (IETF), Requests for Comments (RFCs)
    • Andrew S. Tanenbaum: Computer Networks, 4th Edition. Pearson Education, 2002.
    • Andrew S. Tanenbaum und Maarten van Steen: Distributed Systems: Principles and Paradigms, 2nd Edition. Prentice Hall International, 2006.

    Weitere Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.