Algorithmen und Datenstrukturen

  • Vorlesung: mittwochs, 15:00 c.t., Parkstraße 6 - HS 3, Beginn am 03.04.19
     
  • Übungen: siehe Stud.IP, Beginn am 01.04.19
     
  • SWS (CP): 2VL + 2Ü = 4 (6)
     
  • Studiengänge: Informatik, Wirtschaftsinformatik, ITTI
     
  • Sprache: Deutsch
     
  • Vorausgesetzte Kenntnisse und Fertigkeiten: grundlegende Programmierkenntnisse
     
  • Lehrziele:
    • Selbständiges Entwickeln und Implementieren von Algorithmen unter Verwendung der hierfür erforderlichen Datenstrukturen.
    • Verbindung der Fähigkeit zur Formulierung von Verfahren mit Hilfe abstrakter Datentypen und der Fähigkeiten zum Programmieren in höheren Programmiersprachen.
    • Fähigkeit, die Effizienz von Algorithmen, insbesondere ihren Zeit- und Speicherbedarf mit mathematischen Methoden zu analysieren und so die Qualität von verschieden Algorithmen zur Lösung von Problemen beurteilen zu können.
       
  • Lehrinhalte:

    Das Modul vermittelt grundlegendes Wissen über effiziente Algorithmen und die zugehörigen Datenstrukturen.

    • Grundlegende Begriffe und formale Eigenschaften von Algorithmen
    • Techniken der Algorithmen-Entwicklung
    • Asymptotische Komplexitätsanalyse
    • Grundlegende Datenstrukturen der Informatik und ihre Implementierung
    • Ausgewählte Algorithmen aus dem Bereich Sortieren und Suchen
    • Ausgewählte Graphenalgorithmen
       
  • Literatur:

    Wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Vst.-Nr. 23002